KULTUR/DENKMAL



Veranstaltungen.

Die Stadtpfarrkirche ist nicht nur geistiges sondern auch kulturelles Zentrum. Als Schauplatz des ältesten Volksspiels Oberösterreichs (des  300 Jahre alten Ischler Krippenspiels), bei Konzerten großer Chöre oder beim Erklingen der historischen „Kaiserjubiläumsorgel“. Bekannt ist das Gotteshaus auch für die festliche Gestaltung der Hochämter zu den großen Festtagen im Jahreskreis: Durch Chor und Orchester der Stadtpfarrkirche, stimmgewaltige Solisten, heimische Musikkapellen oder das große Orchester des Leharfestivals Bad Ischl.

Bekommen Sie hier einen Überblick über die kulturellen und geistlichen Höhepunkte:

Kunstauktion & Rahmenprogramm.

für St. Nikolaus  –  3. und 4. November 2018. 

Die Mitglieder des Auktionsteams des KIWANIS Club zu Bad Ischl und der Freunde der Stadtpfarrkirche Bad Ischl – St. Nikolaus veranstalten eine besondere Auktion für das renovierte und künstlerisch neu gestaltete Ischler Kirchenjuwel.

Erleben Sie ein ebenso KUNSTvolles Wochenende, gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern, rund um Ihre Arbeiten zum Thema „TRANSZENDENZ“. Wie in den vorangegangenen 20. KIWANIS-Auktionen werden die hochwertigen Kunstwerke auch heuer günstig gerufen. Der Reinerlös geht an die Pfarre. Öffentliche Vorbesichtigung in der Ischler Trinkhalle vom 29. Oktober bis 3. November 2018.

 

Kulturgut bewahren und gemeinsam Werte schaffen.

Für die Kirche werden eine große Leinwand und ein Datenprojektor angeschafft, damit einerseits Texte projizierbar und andererseits auch entsprechende bildliche Interpretationen von Bibeltexten und Predigten ermöglicht werden. Außerdem können Konzerte von der Orgelempore simultan in die Kirche übertragen werden.

Vorbesichtigung & Rahmenprogramm:

> Information & Programm der KIWANIS Benefiz-Auktion 2018


Veranstalter:  KIWANIS Club Bad Ischl

 

Feierliche Wiedereröffnung 2017.

Am dritten Adventwochenende konnte die Ischler Stadtpfarrkirche nach achtmonatiger Bauphase wiedereröffnet werden.
Sehen Sie hier einen Rückblick der offiziellen Höhepunkte – mit der Vesper zur Beisetzung der Reliquien Sel. Franz Jägerstätters am Samstag, 16. Dezember und dem Festgottesdienst zur Altarweihe am Sonntag, 17. Dezember 2017.

Die vollständigen Live-Mitschnitte sind als DVD und Blu-ray im Pfarrbüro erhältlich.

 

Rückblick

Vesper – mit Bischof em. Dr. Maximilian Aichern – 16.12.2017

 

Rückblick

Festgottesdienst – mit Bischof Dr. Manfred Scheuer – 17.12.2017